Schriftliche Erklärungen

  • 11.02.2015, Fabio De Masi (MdEP) / Schriftliche Erklärungen
    Artikel lesen: Erklärung zur Konferenz nach Artikel 13 des Vertrags über Stabilität, Koordinierung und Steuerung in der Wirtschafts- und Währungsunion

    Erklärung zur Konferenz nach Artikel 13 des Vertrags über Stabilität, Koordinierung und Steuerung in der Wirtschafts- und Währungsunion

    Am 3. und 4. Februar tagte in Brüssel die interparlamentarische Konferenz von nationalen Parlamenten und Europäischem Parlement zur Wirtschafts- und Finanzpolitik in der EU nach Artikel 13 des Fiskalpakts. Diese Erklärung gaben linke Abgeordnete, darunter Fabio De Masi und Andrej Hunko (MdB), danach ab. Mehr

  • 03.02.2014, Martina Michels (MdEP) / Schriftliche Erklärungen

    Martina Michels wirbt für Grundrecht auf Kultur in der EU

    Die linke Europaabgeordnete und Vize-Präsidentin des Ausschusses für Kultur und Bildung ist Miteinreicherin der Schriftlichen Erklärung 0010/2014. Damit rufen kulturpolitisch engagierte MdEP fraktionsübergreifend dazu auf, das Grundrecht auf Kultur für alle Bürgerinnen und Bürgern der EU praktisch Realität werden zu lassen. Bis zum 16. April 2014 sind alle 766 Europaabgeordneten aufgerufen, sich ... Mehr

  • 02.02.2014 / Schriftliche Erklärungen

    Schriftliche Erklärungen

    Was ist eine "Schriftliche Erklärung" des Europäischen Parlaments? Eine schriftliche Erklärung ist ein Text mit einem Umfang von höchstens 200 Wörtern zu einer Angelegenheit, die den Tätigkeitsbereich der Europäischen Union betrifft. Die meisten Schriftlichen Erklärungen beschäftigen sich mit wichtigen politischen Fragen. Hin und wieder liegen aber auch skurrile Erklärungen aus, zum Beispiel übe... Mehr