Schlagwort(e): ILO

Texte auf der Website, zu denen das Schlagwort ILO vergeben wurde:

  • 17.10.2016, Gabi Zimmer (MdEP) / Presseerklärungen
    Artikel lesen: Kürzungsdiktate verschärfen Armut in der EU

    Kürzungsdiktate verschärfen Armut in der EU

    Gabi Zimmer zum internationalen Tag für die Beseitigung der Armut am Montag, 17.10.2016:

    „Jeder vierte Mensch in der EU ist arm, Kinder sind am schlimmsten betroffen. Armut, soziale Ungleichheit und Ausgrenzung nehmen weiter zu, sowohl in als auch zwischen den EU–Mitgliedstaaten. Schuld daran sind nicht zuletzt das marktradikale Kürzungsdiktat und der soziale Kahlschlag, den Merkel, Schäuble und ihre neoliberalen Getreuen den EU–Ländern aufgezwungen haben. Wenn die EU weiter die soziale Sicherheit der Menschen bedroht, wird sie scheitern." Mehr

  • 24.05.2016, Thomas Händel (MdEP) / Presseerklärungen
    Artikel lesen: Sklavenarbeit mitten in Europa

    Sklavenarbeit mitten in Europa

    Einem Bericht des Magazins vice Deutschland zufolge herrschen in der EU katastrophale Zustände in Sachen Sklavenarbeit. Demnach werden mit Wissen polnischer Autoritäten nordkoreanische Arbeiter in sklavenartigen Zuständen auf Baustellen und in Werften ausgebeutet. Mehr

  • 24.05.2016, Thomas Händel (MdEP) / Beiträge

    ILO-Kampagne zur Beendigung moderner Sklaverei

    Rede von MEP Thomas Händel, Vorsitzender des Ausschusses für Beschäftigung und Soziale Angelegenheiten

    Die Wahrheit ist: Sklaverei geschieht jeden Tag. In fast jedem Land. Sogar in den EU-Mitgliedsstaaten.Das sind keine Klatschgeschichten, das ist Realität, in Zahlen, die unvorstellbar sind. Die Medien beginnen nun zu recherchieren und haben bereits mehrere schwere Fälle von Sklaverei innerhalb der EU aufgedeckt. Mehr

  • 18.11.2015, Thomas Händel (MdEP) / Presseerklärungen
    Artikel lesen: TTIP: die Skepsis bleibt

    TTIP: die Skepsis bleibt

    Hearing für Sozialpartner in Brüssel: Thomas Händel stellt Bedingungen

    Mehr