Menü X

Presseschau: Cornelia Ernst zur Vorsitzenden der Iran-Delegation gewählt

16. Oktober 2019

SÄCHSISCHE ZEITUNG

Starke Stimme gegen Sanktionen, von Thilo Alexe

"Cornelia Ernst aus Sachsen leitet die Iran-Delegation des Europaparlaments. Die Aufgabe ist anspruchsvoll.

...

„...Die Lage am Persischen Golf wird durch das testosterongesteuerte Säbelrasseln der beteiligten Akteure immer unübersichtlicher“, analysiert Ernst und leitet daraus zwei Prioritäten für das Parlament ab: „Einerseits müssen wir dafür arbeiten, das mühsam ausgehandelte Nuklearabkommen
mit dem Iran unbedingt aufrechtzuerhalten.“

...

„Die iranische Gesellschaft hat hier eine starke Stimme in Europa verdient, die sich für Minderheiten und vor allemfür die Rolle von Frauen im Iran einsetzt...“

Der vollständige Beitrag erschien am 16. Oktober 2019 in der Sächsischen zeitung auf Seite 4.

Unsere Abgeordneten

Aktuelle Link-Tipps

  • A-Z 2019
  • europROT 17/2019
  • Wegweiser europapolitik
  • EU-Fördermittel

Aktuelle Schlagwörter

Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)