Menü X

"Wir werden Deine Lieder weitersingen, bis es keine Nazis mehr gibt!"

Wir trauern um Esther Bejarano, die gestern im Alter von 96 Jahren starb

Clara-Zetkin-Frauenpreisverleihung - DIE LINKE, 2012

Martina Michels, Sprecherin der Delegation DIE LINKE im Europäischen Parlament, zum Tode von Esther Bejarano:

"Gestern starb die Auschwitzüberlebende Esther Bejarano im Alter von 96 Jahren. Es ist beinahe unvorstellbar, dass so eine energische, heitere und schöne Stimme jetzt nicht mehr unmittelbar zu hören sein soll. Esther Bejarano griff unter furchtbarer Existenzangst zum Akkordeon, um im Orchester in Auschwitz zu überleben. Sie hat seither nicht aufgehört, gegen den Faschismus zu kämpfen und sie tat es mit ihrer Stimme und ihren Erfahrungen."

"Wir trauern um Esther Bejarano und wir versichern, dass wir ihre Lieder weiter singen werden, bis es keine Nazis mehr gibt."  

"Ich freue mich an diesem Tag, dass meine Partei DIE LINKE schon 2012 Esther Bejarano den Clara-Zetkin Frauenpreis übergeben hat und damit der Wertschätzung für ihre Lebensleistung Ausdruck verlieh. Wir werden diese wunderbare Sängerin, die Kämpferin nie vergessen!" 

Unsere Abgeordneten

Aktuelle Link-Tipps

  • Sieben Forderungen an die Ratspräsidentschaft der Bundesregierung
  • Begleitung der Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie
  • A-Z 2019
  • europaROT 18/2020
  • EU-Fördermittel

Aktuelle Schlagwörter

Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)