Menü X

Kein Durchblick bei EU-Fördermitteln? - DIE LINKE. im EP gibt Tipps

Flyer und Video zur neu gestalteten Fördermittel-Webseite

Erklärvideo EU-Fördermittel-Webseite

Die EU stellt vielfältige und umfangreiche Mittel zur Förderung des europäischen Zusammenhaltes und der Angleichung der Lebensverhältnisse in den Mitgliedsstaaten bereit. Die Beantragung dieser Mittel, das Auffinden der passenden Programme und der richtigen Ansprechpartner ist für Vereine, Verbände oder Institutionen oft schwierig.

Die Delegation der LINKEN im Europaparlament hat deshalb die Informationsplattform 

www.eu-foerdermittel.eu

initiiert und finanziert. Sie soll Ihnen eine Orientierung im EU-Fördermitteldschungel und Handlungshilfe geben. 

In aufwendiger Arbeit und mit professioneller Betreuung haben wir schwerpunktmäßig Programme und deren Zielstellungen ausgewählt, die für Ihre Arbeit vor Ort interessant sein könnten.

Da viele davon zeitlich begrenzt sind, wurde die Seite zum Jahreswechsel 2021-2022 und auch anläßlich der neuen Förderperiode umfassend erneuert. 

Mehr dazu im YoutTube-Video oben und im Info-Flyer hier unten auf dieser Seite.

WIR WÜNSCHEN VIEL ERFOLG!

PS: Dieser Webauftritt versteht sich als Anleitung zur Selbsthilfe. Wir bitten um Verständnis, dass wir weder selbst Mittel vergeben, noch für Sie bei Ihrer Projektmittelbeantragung tätig werden oder rechtliche Beratung leisten können.

Unsere Abgeordneten

Aktuelle Link-Tipps

  • Begleitung der Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie
  • A-Z 2019
  • europaROT 18/2020
  • EU-Fördermittel

Aktuelle Schlagwörter

Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)