Menü X

Zum dritten Europäischen Verbrauchertag am 15. März erklärt die PDS-Europaabgeordnete Feleknas Uca:

Die Nahrungsmittelqualität ist dieses Jahr das zentrale Thema des Europäischen Verbrauchertages, der vor drei Jahren auf den 15. März festgelegt wurde. Die Europäische Kommission und andere europäische Institutionen sowie nationale Verbraucherverbände planen für diesen Tag verschiedene Veranstaltungen zur Nahrungsmittelqualität, zur Nahrungsmittelsicherheit und zur Ernährung.

Die Lebensmittelskandale der letzten Jahre, die BSE Krise, die Maul- und Klauenseuche machen deutlich, dass die Verbraucher so gut wie möglich informiert werden müssen, um ihr Vertrauen für Lebensmittel wieder zurückzugewinnen. Ich halte eine Umstrukturierung der Lebensmittelpolitik für notwendig und setze mich im Ausschuss für Recht und Binnenmakrt dafür ein, dass die Verbraucher wieder ohne Bedenken Lebensmittel kaufen können. Zu einer neuen Lebensmittelpolitik gehören meines Erachtens verschärfte Kontrollen der Lebensmittel vom Erzeuger bis zum Verbraucher, transparente Rechtsvorschriften und verbesserte Bedingungen für die Wissenschaft. Mit diesen Massnahmen kann, so glaube ich, ein hohes Niveau für Verbraucherschutz und Gesundheit sichergestellt werden.

Feleknas Uca

MdEP

Strassburg, 14. März 2001

Unsere Abgeordneten

Aktuelle Link-Tipps

  • Sieben Forderungen an die Ratspräsidentschaft der Bundesregierung
  • Begleitung der Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie
  • A-Z 2019
  • europaROT 18/2020
  • EU-Fördermittel

Aktuelle Schlagwörter

Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)