Menü X

Hinrichtung des Amerikaners Derek Rocco Barnabei

Die PDS-Europaabgeordneteb Feleknas Uca äußert sich dazu am 15. September (Siehe auch Pressemitteilung vom 14. September)

Der Amerikaner Derek Rocco Barnabei wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Virginia hingerichtet. Ich bin entsetzt über die Hinrichtung und verurteile dies zutiefst. Ob Barnabei wirklich der Mörder von seiner Freundin Sahrah Wisnowsky war, konnte im Prozess nicht hunderprozentig bewiesen werden. Barnabei selbst sagte in seinen letzten Worten: "Ich sterbe unschuldig, aber die Wahrheit wird ans Tageslicht kommen." Schon allein aus Gründen der Unsicherheit sollte eine Vollstreckung des Todesurteils ausgesetzt werden. Kein Mensch hat das Recht, einem anderen das Leben zu nehmen. Diese Barbarei ist für mich unbegreiflich. Leben wir im 21 Jahrhundert? Anscheinend nicht, denn ein demokratischer Staat kann niemals die Todesstrafe ausüben. Ich fordere die Regierungschef aller Länder, in denen die Todesstrafe noch vollzogen wird, auf, diese umgehend auszusetzen.

Brüssel, 15. September 2000

Aktuelle Link-Tipps

  • Begleitung der Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie
  • A-Z 2019
  • europaROT 18/2020
  • EU-Fördermittel

Aktuelle Schlagwörter

Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)