Menü X

Erneuerbare Energien statt Atomkraft!

Rede in der Japan-Debatte während der Plenarsitzung am 23.03.2011 in Brüssel

In Japan droht nach wie vor der Super-GAU. Die Strahlung am AKW in Fukushima steigt stark an. Die Unbeherrschbarkeit der Atomkraft wird erneut auf entsetzliche Weise deutlich.

Deshalb fordern wir den sofortigen Ausstieg aus der Atomenergie!

Die Atomenergie dient den Profiten der Stromkonzerne. Im Falle eines Unfalls tragen jedoch Bürgerinnen und Bürger das Risiko. Deshalb muss die EU umgehend eine Haftpflichtversicherung für den Betrieb von Atomkraftwerken vorschreiben. Es muss ausreichende Deckung für alle Gesundheits-, Sach- und Vermögensschäden in allen Mitgliedstaaten gegeben sein.

Die Europäische Union soll endlich aus der Förderung der Atomkraft aussteigen und den EURATOM-Vertrag beenden. Noch immer fließen Milliarden Steuergelder in eine gefährliche Hochrisikotechnologie, während sichere Alternativen wie die erneuerbaren Energien unterfinanziert bleiben!

Aktuelle Schlagwörter

Aktuelle Link-Tipps

  • EU-Fördermittel
  • Wegweiser europapolitik
Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)