Menü X

Videomitschnitt der Internetkonferenz „Europa alternativ" am 9.11.2011 - Teil 1

Mitschnitt der Internetkonferenz der LINKEN im Europaparlament

1. Teil der Internetkonferenz "EU in der Krise - Europa alternativ", veranstaltet von der LINKEN im Europaparlament am 9. November 2011

  • „Economic Governance“: im Zeitalter der EU- Finanz- und Wirtschaftskrise, der Zweifel an der Perspektive des Euro, des Aufstehens breiter Schichten gegen ungerechte Weltwirtschaftsentwicklungen in der internationalen „indignado“ - Bewegung: Welche Wege führen aus der Krise?
  • Alternativen zum Zwangssparkurs zu Lasten von 99 Prozent der Gesellschaft - für soziale Gerechtigkeit, Gute Arbeit, Überwindung von Armut und für den Einstieg in den sozial-ökologischen Umbau der Wirtschaft. Welche Alternativen stehen zur Politik der Privatisierung und Liberalisierung öffentlicher Güter und Dienstleistungen sowie sozialer Sicherungssysteme?

mit Gabi Zimmer, Thomas Händel und Jürgen Klute sowie den Gästen Andreas Botsch, Conny Reuter und Axel Troost.

Moderation: Werner Balsen
Werner Balsen ist Korrespondent der Frankfurter Rundschau in Brüssel, Mitbegründer des Rheinischen Journalistenbüros und Buchautor.

Andreas Botsch:
Andreas Botsch arbeitet derzeit als Senior Researcher am European Trade Union Institute (ETUI). Von 1998-2000 war er Botschaftsrat für Arbeit und Soziales bei der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der EU in Brüssel. Zuvor war er für einen Zeitraum von 10 Jahren als Senior Policy Advisor beim OECD Trade Union Advisory Committee (TUAC) in Paris. Bis 2002 war er Mitglied der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages "Globalisierung der Weltwirtschaft - Herausforderungen und politische Reaktionen" und ist heute noch Mitglied mehrerer Beratungs-Gruppen, einschließlich der Friedrich-Ebert-Stiftung "Kocheler Kreis". Er lehrt an mehreren Hochschulen.

Conny Reuter:
Conny Reuter ist Generalsekretär von "SOLIDAR" und Präsident der Social Platform.

Axel Troost:
Axel Troost ist Mitglied des Deutschen Bundestags und finanzpolitischer Sprecher der Partei DIE LINKE.

Zu den anderen Teilen des Videomitschnitts: Teil 2 | Teil 3 | Teil 4

Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)