Menü X

Flüchtlinge in Hamburg ein Fall für Brüssel?

Hamburg-Journal, NDR

(...) Am vergangenen Donnerstag hatte der Pastor und Europa-Abgeordnete Klute in Brüssel einen Gesprächstermin mit Vertretern der sogenannten Lampedusa-Gruppe aus Hamburg und einer Vertreterin der EU-Kommissarin Viviane Reding, arrangiert. Reding ist für das Ressort Justiz, Grundrechte und Bürgerschaft verantwortlich. Dabei fielen laut Klute deutliche Worte. "Also unsere Gesprächspartnerin bei der EU-Kommission hat sich sehr betroffen gezeigt. Sie hat zum Ausdruck gebracht, dass die Art, wie in Hamburg mit den Flüchtlingen umgegangen wird, nicht akzeptabel ist", sagte Klute NDR 90,3. Sie sei nicht im Sinne der EU-Gesetzgebung. Die Mitarbeiterin wolle den Fall jetzt direkt der Kommissarin vortragen. (...)

LESEN SIE DEN GANZEN BEITRAG UND SEHEN SIE DEN DAZUGEHÖRIGEN TV-BEITRAG AUF NDR.DE - HIER!

Aktuelle Link-Tipps

  • europROT 17/2019
  • Refugee & Migrant Parliament
  • Wegweiser europapolitik
  • EU-Fördermittel
Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)