Menü X

"Geben Sie den Opfern und sich selbst ihre Würde zurück!"

Rede im Plenum am 15. April 2015

Herr Präsident,

verehrte Kolleginnen und Kollegen,

 

der Weg von Nürnberg bis Den Haag war lang.

Er war von einer Erfahrung begleitet: Juristische Urteile über Völkermord ziehen keine Schlussstriche. Sie sind immer Auftakt für eine umfassende Aufarbeitung der Geschichte.

Das 100jährige Gedenken an den Genozid an Armenierinnen und Armeniern gehört für mich zum europäischen Geschichtsverständnis der Gegenwart.

Wir müssen aufklären, warum das multikulturelle Leben am Bosporus zu Beginn des ersten Weltkrieges, übrigens auch unter Beteiligung deutscher Militärberater, so blutig erstickt wurde.

Ich erwarte genauso von der türkischen Regierung, dass sie sich dieser Aufarbeitung stellt. Wir brauchen wieder einen politischen Neuanfang wie es ihn zu Zeiten der Fußballdiplomatie vor 5 Jahren schon einmal gegeben hat.

Ich fordere die türkische Regierung auf: Geben sie den Opfern und sich selbst ihre Würde zurück.

Unsere Abgeordneten

Aktuelle Link-Tipps

  • A-Z 2019
  • europROT 17/2019
  • Wegweiser europapolitik
  • EU-Fördermittel
Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)