Schlagwort(e): Regionalpolitik

Texte auf der Website, zu denen das Schlagwort Regionalpolitik vergeben wurde:

  • 19.02.2017, Martina Michels (MdEP), Konstanze Kriese (Mitarbeiter/in) / Beiträge
    Artikel lesen: Martinas Wochen 6 und 7_2017

    Martinas Wochen 6 und 7_2017

    Türkei - Regional- und Kulturpolitik - Israel - CETA - Maut - Robotik und Grundeinkommen u. a.

    Die Türkei steht vor einem Referendum über ihre Verfassung und Martina Michels reiste in der vorletzten Woche mit Bernd Riexinger und Andrej Hunko nach Istanbul. Montag dann begann eine Plenarwoche in Straßburg, in deren Mittelpunkt die Abstimmung zum Handelsvertrag CETA stand, innerhalb und außerhalb des Parlaments. Doch auch andere Debatten von der Maut bis zur Robotik, vom WhistleblowerInnenschutz bis zum Nahen Osten standen im Plenum zur Debatte. Und nach diesem Marathon riefen Berlin und Wittenberg mit Terminen, denn die Bundestagswahl im September wirft ihre Schatten voraus. Mehr

  • 03.02.2017, Martina Michels (MdEP), Nora Schüttpelz (Mitarbeiter/in), Uli Lamberz / Beiträge
    Artikel lesen: Martinas Woche 5
  • 29.01.2017, Martina Michels (MdEP), Nora Schüttpelz (Mitarbeiter/in) / Beiträge
    Artikel lesen: Martinas Woche 4

    Martinas Woche 4

    Regionales - Gedenkenswertes - Mediales - Künftiges

    Mehr

  • 11.12.2016, Martina Michels (MdEP), Konstanze Kriese (Mitarbeiter/in) / Beiträge
    Artikel lesen: Martinas Wochen 48/49_2016

    Martinas Wochen 48/49_2016

    Medienfreiheit im Fachgespräch - StudentInnen in Brüssel - Europapolitische Beratungen in Berlin - Regionalpolitik im Baskenland

    Zwei Wochen vergingen wie im Flug und während der Beschäftigungsausschuss gegen CETA stimmt, hatte Martina mit ihrer Kollegin Cornelia Ernst nach Brüssel zu einem Fachgespräch geladen. Im Mittelpunkt standen Beiträge des Europäischen Zentrums für Presse- und Medienfreiheit zu Whistleblowing und zur Audio-Visuellen Medienrichtlinie. Nora Schüttpelz berichtet von einer Konferenz aus dem Baskenland. Und letztlich stand diese Woche schon im Zeichen der Vorbereitungen der letzten Plenarwoche in diesem Jahr, bei der wir u. a. die diesjährigen Sacharaw-Preisträgerinnen, die Irakerinnen Nadia Murad Basee und Lamiya Aji Bashabe grüßen werden. Mehr

  • 02.12.2016, Martina Michels (MdEP), Nora Schüttpelz (Mitarbeiter/in) / Beiträge
    Artikel lesen: Frischer Wind in Europa

    Frischer Wind in Europa

    Stipendiatinnen und Stipendiaten der Rosa Luxemburg Stiftung bei der LINKEN. im Europaparlament

    Mehr

  • 13.11.2016, Martina Michels (MdEP), Konstanze Kriese (Mitarbeiter/in) / Beiträge
    Artikel lesen: Martinas Woche 45_2016

    Martinas Woche 45_2016

    Türkei - Regional- und Kulturpolitik - Israel - Whistleblowing-Filmfestival - Veranstaltungstipps

    In dieser Woche veröffentlichte u. a. die Kommission den Fortschrittsbericht zur Türkei, der ungewöhnlich kritisch war, doch wie gewohnt keine politischen Konsequenzen formulierte. Der Regionalausschuss verhandelte einmal mehr die absurden Folgen der allgemeinen Kürzungspolitik in den Regionen. Der Kulturausschuss entschied über einen Bericht, in dem Kultur- und Kreativindustrie unter die Lupe genommen wurde. Mehr

  • 05.11.2016, Martina Michels (MdEP), Konstanze Kriese (Mitarbeiter/in) / Beiträge
    Artikel lesen: Martinas Wochen 43 und 44_2016

    Martinas Wochen 43 und 44_2016

    Türkei - Regionalpolitik - SaveTheLink - Kommissionsarbeitsprogramm - Europa vor Ort und Veranstaltungstipps

    Eine volle und doppelte Packung Wochenrückblicke: berichtet wird aus Straßburg, Brüssel. Stendal und Berlin, über die Entwicklungen in der Türkei, über regionalpolitische Debatten im Plenum und eine Kampagne von Abgeordneten aus verschiedenen Fraktionen, die die "SaveTheLink"-Initiative unterstützen. Zu Oettinger gibt es zudem noch einiges mehr zu sagen, als es auf twitter in ihm ausgestellten Zeugnissen politischer Verirrungen schon geschehen ist. Überdies gibt es diesmal zwei interessante Veranstaltungstipps für Berlin, am 25.11., und Brüssel, am 29.11.2016. Mehr

  • 16.10.2016, Martina Michels (MdEP), Konstanze Kriese (Mitarbeiter/in) / Beiträge
    Artikel lesen: Martinas Woche 44_2016

    Martinas Woche 44_2016

    Ken Loach und der Lux-Film-Preis - RLS in Tel Aviv - Türkei ohne Demokratie - EU-Förderpolitik - Wallonie lehnt CETA ab

    Lux-Film-Preis feiert 10jähriges Bestehen, vorgestellt wird eine gute Partnerin, die Rosa-Luxemburg-Stiftung in Tel-Aviv. Martina äußerte sich zu weiteren Verhaftung insbesondere kurdischer Politikerinnen und -politiker der HDP und fuhr am Samstag nach Brandenburg zum kommunalpolitischen Forum. Am Freitag stimmte die Wallonie gegen CETA. Nicht nur die Belgische Regierung ist verblüfft. Mehr