Menü X

Presseschau: Wahl in Frankreich

Fabio De Masi zu den französischen Präsidentschaftswahlen

 

24. April 2017

NEUES DEUTSCHLAND

Weil es gegen Le Pen geht, von Tom Strohschneider

"Nach der ersten Wahlrunde in Frankreich: Politiker der Linkspartei auf Distanz zu Macron / Sorge wegen Abschneiden der Rechtsradikalen

...

Noch eine weitere Sichtweise war erkennbar: Mit Blick auf die Kandidatur des linkssozialdemokratischen Kandidaten Benoît Hamon hieß es, diese sei aussichtslos gewesen und habe den Einzug von Mélenchon in die zweite Runde blockiert. Der linke Europaabgeordnete Fabio De Masi sagte, die Parti Socialiste liege »in Scherben«, Hamons Kandidatur habe »leider einen Ausweg aus der Kürzungspolitik blockiert«. Vor allem jüngere Franzosen hätten »für den französischen Bernie Sanders«, also für Mélenchon votiert. Auch Movassat äußerte die Ansicht, es wäre besser gewesen, wenn die Sozialdemokraten Mélenchon unterstützt hätten. »Dann würde er jetzt und nicht Le Pen in der Stichwahl stehen...«

Der vollständige Artikel findet sich online beim nd.

 

23. April 2017

NEUES DEUTSCHLAND

Frankreich entscheidet: Macron und Le Pen in der Stichwahl, von Tom Strohschneider, Elsa Koester, Ralf Klingsieck

"Der linke Europaabgeordnete Fabio De Masi sieht die französische Sozialdemokratie »in Scherben«. Die aussichtslose Kandidatur von Benoît Hamon habe »leider einen Ausweg aus der Kürzungspolitik blockiert«. Mit Blick auf das Abschneiden des linken Kandidaten Mélenchon sagte er, viele vor allem jüngere Franzosen hätten »für den französischen Bernie Sanders« votiert. Mélenchons Bewegung »La France Insoumise« werde »Frankreich und Europa verändern - jenseits des Investmentbankers und französischen Gerhard Schröders Emmanuel Macron und der Demagogin Marine Le Pen«. Die Linke in Europa könne »gewinnen, wenn sie es richtig anpackt, klare Kante zeigt und Hoffnung stiftet. Die etablierten Volksparteien sind nunmehr Splitterparteien, die auch die Mittelschicht der Gesellschaft nicht mehr erreichen«, so De Masi."

Der vollständige Artikel ist online hier nachzulesen.

 

Aktuelle Link-Tipps

  • EU-Fördermittel
  • Wegweiser europapolitik
Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)