Menü X

Newsletter Nr. 45: Ausblick auf die kommende Woche

Neue Ausgabe von "Zwischen Zeuthen und Brüssel" ist erschienen.

Helmut Scholz

Wie jeden Freitag gibt es wieder die aktuelle Ausgabe von Zwischen Zeuthen und Brüssel, dem Newsletter von Helmut Scholz, mit dem Ausblick auf seine kommende Woche.

In dieser Ausgabe wirft Helmut Scholz einen kurzen Blick auf die deutsche Bundespräsidentenwahl am kommenden Wochenende. Die 17. Bundesversammlung wählt das neue deutsche Staatsoberhaupt, DIE LINKE schickt dafür den Arzt Gerhard Trabert ins Rennen.

Weitere Themen in dieser Ausgabe sind die die kommende Sitzungswoche in Strasbourg. Hier steht auf der Tagesordnung die Aussprache zu den Jahresberichten zur Gemeinsamen Außen- und Verteidigungspolitik, zu Menschenrechten und Demokratie und auch die Debatte zu den aktuellen Entwicklungen im Verhältnis EU - Russische Föderation vor dem Hintergrund des Ukraine-Konflikts.

Der Handelsausschuss befasst sich mit dem Verhältnis der EU zu Afrika, Helmut Scholz setzt mit EU-südliches Afrika seine kleine Workshopreihe fort und am Ende der Woche steht dann noch die Büroklausur des Teams Scholz an: Jahresplanung 2022.

Lesen kann man die aktuelle, und auch alle früheren Ausgaben hier.

Unsere Abgeordneten

Aktuelle Link-Tipps

  • Begleitung der Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie
  • A-Z 2019
  • europaROT 18/2020
  • EU-Fördermittel
Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)