Menü X

Zum Verschwinden des Hadep Vorsitzenden Serdar Tanis und des Hadep Generalsekretärs Ebubekir Deniz aus Silopi

Erklärung der PDS-Europaabgeordnete Feleknas Uca:

Ich bin besorgt um das Leben des Hadep Vorsitzenden Serdar Tanis und des Hadep Generalsekretärs Ebubekir Deniz aus Silopi im Südosten der Türkei. Serdar Tanis und Ebubekir Deniz sind seit dem 25. Januar 2001 verschwunden. Nach Angaben von Hadep und amnesty international wurden sie an diesem Tag in das Büro der Gendarmerie (Militäreinheit, die in ländlichen Gebieten als Polizei agiert) von Silopi gebracht. Laut Angaben der Rechtsanwälte der beiden Männer wusste die Gendarmerie in Silopi nicht, wo die Hadep Funktionäre sind. Anfragen der türkischen Menschenrechtsvereine IHD und TIHV und der Rechtsanwälte bei dem Gouverneur von Sirnak, dem Menschenrechtsausschuss des türkischen Parlaments, beim Innenministerium über den Verbleib der beiden Männer führte zu keinem Ergebnis. Niemand weiß, wo sie sich zur zeit befinden oder ob sie noch am Leben sind.

Ich verurteile das Verschwinden der beiden Hadep-Funktionäre und fürchte um deren Leben. Hadep Mitglieder sind fast täglich Übergriffen durch die türkischen Behörden ausgesetzt. Hadep Büros werden durchsucht und geschlossen, ihre Mitglieder werden verhaftet, gefoltert, sie verschwinden und sie werden außergerichtlich hingerichtet.

Ich verurteile diese Menschenrechtsverletzungen und inhumanen Praktiken der türkischen Regierung. Wenn die Türkei in die Europäische Union aufgenommen werden will, muss sie die Grund- und Menschenrechte einhalten und garantieren.

Feleknas Uca
MdEP

Brüssel, 31. Januar 2001

Unsere Abgeordneten

Aktuelle Link-Tipps

  • Sieben Forderungen an die Ratspräsidentschaft der Bundesregierung
  • Begleitung der Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie
  • A-Z 2019
  • europaROT 18/2020
  • EU-Fördermittel

Aktuelle Schlagwörter

Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)