Menü X

Die Linke Fraktion im Europaparlament GUE/NGL zu Studientagen in Griechenland

Die Delegation DIE LINKE. im Europaparlament bricht zu viertägiger Klausur nach Athen auf: Ein anderes Europa ist möglich!

Die Linksfraktion im Europäischen Parlament, GUE/NGL, hält vom 1.-4. Juni ihre Studientage ab. Schwerpunkt der Beratungen soll der weitere Umgang der europäischen Peripherie mit der Schuldenproblematik sein: Die Belastungen und Einschnitte der EU-Austeritätspolitik führen zu einem massiven Ungleichgewicht innerhalb der Union. Nach dem Wahlerfolg von SYRIZA , sollen nun neue Möglichkeiten für ein sozialeres Europa diskutiert werden.

Das internationale Treffen der Abgeordneten bietet eine Möglichkeit, sich untereinander, mit Vertreterinnen und Vertretern der linken griechischen Regierung, mit Nichtregierungsorganisationen, sowie mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus verschiedenen europäischen Ländern auszutauschen.

DIE LINKE. im Europaparlament ist mit sieben Europaabgeordneten Teil der Linksfraktion GUE/NGL, die aus 52 Mitgliedern aus 19 Parteien in 14 EU-Mitgliedstaaten besteht.
Cornelia Ernst ist Delegations- und Gabriele Zimmer Fraktionsvorsitzende.

Unsere Abgeordneten

Aktuelle Link-Tipps

  • A-Z 2019
  • europROT 17/2019
  • Wegweiser europapolitik
  • EU-Fördermittel

Aktuelle Schlagwörter

Konföderale Fraktion der Vereinten Europäischen Linken/Nordische Grüne Linke (GUE/NGL)